• Unser Schulgebäude
    • Frisch saniert und top modern haben unsere SchülerInnen beste Voraussetzungen für das Lernen.
    • Zusammen Wachsen, Zusammen bleiben, Zusammenhalt.
    • Bei uns lernen Kinder von der 1. bis 10. Klasse, sie verbleiben in ihrem Klassenverband von Klasse 1-8.
    • Europaschule mit Herz und Seele
    • Seit über 10 Jahren sind wir schon Europaschule. Wir leben den europäischen Gedanken "In Vielfalt geeint".
        • Der Elster auf der Spur
          • Der Elster auf der Spur

            Am 17.05.2024 stand bei der 2b erneut eine Exkursion zur Weißen Elster auf dem Stundenplan, denn sie nehmen am Wettbewerb „Flusstagebuch Weiße Elster“ teil. Dazu besuchen sie einmal im Monat die Elsterbrücke in Untermhaus und beobachten die Veränderungen am Ufer und im Wasser. Die Kinder fotografieren selbstständig verschiedene Pflanzen und Tiere an der Elster. Gemeinsam fertigen sie dann im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts ein Flusstagebuch an. Im August werden die fertigen Tagebücher dann eingereicht und es heißt Daumen drücken, um eine Schlauchboottour zu gewinnen.

        • Der Mittwoch der Europawoche
          • Der Mittwoch der Europawoche

            Einige Freiwillige aus der 5b haben heute morgen die Fenster in allen Lehrerzimmern sowie im Musikraum Gold geschmückt. Vielen Dank für euren Einsatz. 5a- Stadtmuseum- Gera in Europa. Hier haben wir heute erfahren, welche europäischen Städte uns nach dem großen Brand finanziell geholfen haben. Wir sind gold und bunt. Planänderung der 7a ;) Dekorieren, statt Kino. Die 8a war heute im Metropol bei „Amy Winehouse“ Die 6a, 6b und 6d konnte heute das DRK besuchen. Erste Hilfe Maßnahmen und Tuchfühlung mit dem technischen Equipment inklusive🚑 2a Felix in Italien, Besuch Bäckerei Laudenbach (war ganz toll mit exklusiver Führung durch die Bäckerei mit spannenden Einblicken hinter die Kulissen. Auch die 2b durfte in die Backstube schnuppern. Zitat eines Schülers bei der Besichtigung der Backstube: „Jetzt weiß ich, was ich mal werden möchte.“ 🤭 Auch die 9c hat über zuerst über die sowjetische Ato

        • Ein verrückter Tag in Leipzig bei den Roten Bullen
          • Ein verrückter Tag in Leipzig bei den Roten Bullen

            Am 07.05.2024 wartete auf die Kinder der Klassen 2a und 2b ein besonderes Highlight! Ihre Horterzieherinnen Frau Große und Frau Schmidt organisierten den Besuch eines öffentlichen Trainings des Fußballvereins RB Leipzig. Nach einem spektakulären Training nahmen sich die Fußballprofis viel Zeit für kleine Gespräche, Autogramme und Fotos. Vielen Dank für diese engagierte Arbeit! Uns wurde sogar versprochen, dass wir jederzeit wiederkommen dürfen!

        • Der Dienstag der Europawoche
          • Der Dienstag der Europawoche

            Auch am Dienstag erlebten unsere Klassen wieder viel. So gab es einen Fake News Input in der Häselburg für die 8a. Trotz Regenwetter hat sich die 5b in den Tierpark Gera aufgemacht und hat eine Tierpark-Rallye durchgeführt. Einige Schüler haben fast alle Fragen richtig beantwortet, andere haben ihre Lieblingstiere fotografiert, aber niemand ließ sich durchs Wetter die Laune vermiesen. Die 6a war im Stadtwald und hat Bäume gepflanzt. Trotz Regenwetter, falscher Kleidung und Startschwierigkeiten hat es am Ende großen Spaß gemacht. Nach anfänglichen Start, äh Zielproblemen 😂 weil der Zug einfach 2 Schüler nicht hergeben wollte, ging es auch bei Regen in das Wismut-Objekt 90. Dort wurden gleich neue Gedanken für den Schulgarten evaluiert. z.B. Wasserlauf, Lernstrecke usw. Unser Kollege Majed Ebheem hat am Montag die Aktion Memorian an der Savatorkirche unterstützt. Super! Die 5a hatte es im

        • Der Montag der Europawoche
          • Der Montag der Europawoche

            Am Montag war schon viel los zur Europawoche. Die 9c gestaltete Sterne mit Ton. Vielen Dank an den Förderverein! Die 8.Klassen waren zu Gast beim Präzisionsoptik Gera/POG in Löbichau. Jeden Tag empfingen Azubis der POG, Schüler:innen der drei 8.Klassen und zeigten ihnen, was alles in ihrem Werk passiert. Sie durften Linsen und Prismen testen, Lackierflächen ätzen, Schutzfasen bearbeiten und bekamen einen Rundgang. Wir sagen Danke an das Team für die tollen Einblicke, den reibungslosen Ablauf und das kostenfreie Mittagessen. Die 5. Klassen haben sich an zehn Stationen viel Wissen zum Thema Kinderrechte erarbeitet. Fest angepackt wurde an einer Station, die verdeutlichen sollte, warum Kinder unbedingt vor Kinderarbeit geschützt werden müssen. Auch die Bedeutung von besonderer Fürsorge bei Behinderung wurde den Kindern deutlich gemacht, indem sie eine Runde Blindenfußball spielen durften u

        • Maitour der AG Wandern auf Rädern
          • Maitour der AG Wandern auf Rädern

            Am 01. Mai war ein wunderschöner Tag, den viele Menschen nutzten, um draußen zu sein. Die AG Wandern des Fördervereins unserer Schule hatte aufgerufen, entlang der Weißen Elster zu radeln. Fünf Kids und fünf weitere Radwanderfreunde unserer AG konnten von meiner lieben Frau und mir auf dem Vorplatz des Geraer Hauptbahnhofs begrüßt werden. Die etwa 40 km langen Tour führte über Bad Köstritz und Crossen bis nach Pötewitz. Dort wurden die alte Dorfkirche und der Bauernhof der Familie Peter besichtigt. Leckere Schafbratwurst und Kuchen stärkten uns. Auf der Rücktour wurde an der Eisdiele in Bad Köstritz Halt gemacht. Der Gegenwind auf den letzten Kilometern forderte sehr viel Kraft, dich alle haben die vielen Kilometer geschafft. Folgende Kids waren dabei und haben ein großes Lob verdient. Fabian Weiß und Henry Leich Kl. 6c Katharina Rost Kl. 7a Malak Alamawi und Gabriel Lützenburg 8c Ein gr

        • Europaschule mit Herz und Seele
          • Europaschule mit Herz und Seele

            Die Ostschule Gera ist mit Herz und Seele Europaschule. Davon konnten sich beim Thüringer Europafest im Rahmen des Hofwiesenparkfestes am 27.04 alle überzeugen. Unsere Erst- und Zweitklässler bereicherten das Programm auf der großen Bühne mit dem "Lied vom Anderssein", einem Tanz und unserem "Europakinderland"- Song. Unterstützt wurden sie dabei von vielen Fans im Publikum, die sogar Schilder in die Luft hielten. Anschließend wurden Frau Huster mit Alicia Thime und Jana Alhamwieh (beide 8c) auf der Bühne interviewt. Das war aufregend für alle. Doch nicht nur hier war die Ostschule sichtbar. Den ganzen Tag lang konnte man an unserem Ostschulstand seine Geschicklichkeit auf einer Torwand der anderen Art ausprobieren. Danke für die Leihgabe. Schüler unserer Schule und Lehrer waren vor Ort und informierten über unsere Schule und unseren Europagedanken. Am Ende des sonnigen Tages war nur bei

        • Fußballtrainer Manuel zu Gast an unserer Schule
          • Fußballtrainer Manuel zu Gast an unserer Schule

            Am 22. März gab es ein spezielles Training für unsere fußballbegeisterten 5./6. Klässler - Trainer Manuel war zu Gast. Er leitet sonst Camps der Real Madrid Fußballschule und arbeitet dort als Trainer. Der Fußballverein Real Madrid ist spanischer Rekordmeister und mehrfacher Champions League-Sieger. Der Verein wurde mehrmals für seine Jugendarbeit ausgezeichnet. Die Fundación Real Madrid (die Stiftung des Vereins) fördert weltweit sportliche, soziale und kulturelle Werte sowie Projekte im Sport. Die Fundación Real Madrid Clinic ist Teil dieser Stiftung und trägt in Deutschland Fußballcamps für Kinder und Jugendliche aus. Trainer Manuel gab uns 1 Tag ein kostenfreies Fußballtraining mit typischen Trainingsmethoden aus dem Camp. Außerdem konnten die Kids ihre Geschwindigkeit im Dribbling mithilfe eines speziellen Messgeräts messen. Zum Abschluss spielten 6 Mannschaften gegeneinander. Werte

        • 10 grüne Schulhöfe für Thüringen - unsere Bewerbung ist raus
          • 10 grüne Schulhöfe für Thüringen - unsere Bewerbung ist raus

            Nach umfangreichen Sanierungs- und Baumaßnahmen konnte mit dem Beginn des Schuljahres 2022/23 der Unterricht der Ostschule im Schulkomplex nach drei Jahren wieder aufgenommen werden. Leider wurden die Wünsche und Ideen der SuS, der Schulleitung und -gemeinschaft bei die Neugestaltung der Schulhoffläche zu wenig einbezogen. Das Ergebnis - ein derzeit in weiten Teilen von Beton geprägter Schulhof - blieb zwar hinter den einstigen Erwartungen/Hoffnungen zurück, verfügt jedoch gleichzeitig noch über großes Gestaltungspotential. Unversiegelte Flächen mit altem Baumbestand sind glücklicherweise rund um dem Spielplatz hinter dem Neubau, in und vor dem Schulgarten sowie an den Randflächen bestehen geblieben. Bis auf Bäume, einige Sträucher, Frühblüher und Erdbeerpflanzen wächst dort jedoch aktuell bestenfalls Rasen, sodass den Kindern auf dem Schulhof bisher kaum Naturerlebnisse möglich sind. De

        • Vom Eise befreit... Schülerbegegnung mit Ceská Lípa
          • Vom Eise befreit... Schülerbegegnung mit Ceská Lípa

            Die Mädchen und Jungen der Klassen 6c, 8c und 9b hatten in der Woche vor den Osterferien erlebnisreiche Stunden. Gemeinsam mit den Gästen aus der Partnerschule M. Tyrse aus Ceska Lipa, Tschechien, lernten sie das Gedicht „Osterspaziergang“. In Weimar besichtigten sie das Goethe Gartenhaus und die Herderkirche.Die Ostereieraustellung im Stadtmuseum, eine Nachtwächterführung durch die Altstadt Geras, die Besichtigung der Gedenkstätte Amthordurchgangund eine Pizza-Party waren besondere Höhepunkte der Schülerbegegnung. Text und Fotos: M. Sommer

        • Auf den Spuren des Ehrenamts
          • Auf den Spuren des Ehrenamts

            Ehrenamt ist Herzenssache, denn Ehrenamt macht nicht immer Spaß, oder denkst du, Menschen aus einem Feuer zu retten, macht Spaß? Natürlich kann Ehrenamt Freude bereiten, aber in erster Linie gilt es, sich freiwillig und unentgeldlich für die Bedürfnisse anderer Menschen einzusetzen. Die Einsatzfelder sind individuell auf die Lebensumstände des Helfers als auch des Hilfesuchenden angepasst, erklärt Frau Schiller von der Ehrenamtszentrale. Das hat sich im Laufe des Ehrenamtes verändert, ebenso wie die Tatsache, dass heute jeder helfen kann, egal ob jung oder alt, egal welchen Geschlechts man angehört. Die Übernahme eines Ehrenamts verpflichtet zur Verantwortung, ist aber jeder Zeit aufkündbar. Für das Ehrenamt kann man viel Zeit aufbringen, muss man aber nicht. Es reicht z.B. auch aus, nur einmal im Monat für andere andere da zu sein. Wo - für wen - wie oft und wie lang entscheidest nur

        • Schachkönig gefunden
          • Schachkönig gefunden

            An der Ostschule Gera spielen über 50 Kinder regelmäßig Schach. Das königliche Spiel überwindet Sprach- und kulturelle Grenzen und wird an drei Tagen pro Woche trainiert. Nun suchte die Schule am 21.03. den Schachkönig der Klassen 5-10. 28 Kinder meldeten sich zum Wettkampf an. Es wurde hart gekämpft. In 7 Partien mit je 15min Bedenkzeit spielten die Schüler nach Schweizer System miteinander. Manche Partien gingen ganz schnell, andere wurden bis zur letzten Sekunde ausgefochten. Sieger wurde Matvii Lebetko aus der 9c mit 6 gewonnenen Partien. Den zweiten Platz erreichte Yelyzaveta Boiko aus der 8c und dritter wurde Erkan Naydenov aus der 9a. Die drei ersten erhielten je einen wunderschönen Pokal, den unser Förderverein sponserte. Alle anderen wurden für ihre Platzierung mit einer Urkunde belohnt. Vielen Dank an den VfL Gera, der als unser Kooperationsverein die Meisterschaft organisierte

        • Die Ostschule bei der Thüringer Schulschachmeisterschaft
          • Die Ostschule bei der Thüringer Schulschachmeisterschaft

            Wer von euch war schon einmal in Leinefelde/ Worbis? Unsere Schachspieler! Vier Grundschüler und vier Schüler der Sekundarstufe trafen sich am Samstag, dem 09.03.2024 schon ganz früh, um unsere Schule bei den Thüringer Schulschachmeisterschaften zu vertreten. Nach einer langen Anfahrt und vielen Verzögerungen wurde hart um jeden Zug gekämpft. Wir zählten nicht zu den besten, aber da ihr alle erst seit so kurzer Zeit Schach spielt, wart ihr der Sieger der Herzen. Am Ende fuhren beide Mannschaften müde, erschöpft, stolz auf sich und mit einer Urkunde nach Hause. Wir werden weiter trainieren und im nächsten Schuljahr wieder angreifen. Vielen Dank an die vielen Eltern, die ihre Kinder gefahren haben. Danke an Frau Goldmund, unserer Schachtrainerin im Grundschulbereich, danke an Herrn Hegemann, einen Betreuer der Schach AG im Sekundarbereich und Danke an Herrn Huster und Herrn Kötschau für di

        • Berlin ist immer eine Reise wert
          • Berlin ist immer eine Reise wert

            Die Klasse 10a der Ostschule-Europaschule reiste im Februar zur Seminarfahrt nach Berlin

            Früh um 7:00Uhr ist eigentlich noch keine Zeit für pubertierende Jugendliche, doch unsere 10er standen putzmunter und superpünktlich abholbereit an der Schule. Nach drei Stunden Fahrt und fünf Runden rennen um den Bus waren wir auch schon am Ziel. Insgesamt erwarteten uns 5 Module, die für die Schüler und durch die Schüler gestaltet worden.

        • 2. OSTSCHUL-SCHACH-MEISTERSCHAFT am 21.03.2024
          • 2. OSTSCHUL-SCHACH-MEISTERSCHAFT am 21.03.2024

            Die Ostschule sucht den neuen Schul-Schachkönig und die neue Schul-Schachkönigin

            Wer beerbt Alexandrs Pletinkis (8c), den Sieger vom letzten Jahr? Liebe Schüler,am 21.03.2024 ist es wieder soweit. Seit Beginn des Schuljahres trainieren über 30 Schüler unserer Schule regelmäßig Schach in den AGs in den Mittagspausen (immer dienstags und donnerstags, beide Pausen, Raum 203). Nun wollen wir wissen - wer ist der beste/ die beste unter euch? Wir laden euch ein, an unserer Ostschulschachmeisterschaft teilzunehmen. Beachtet bitte die Ausschreibung. Bitte meldet euch verbindlich bis 19.03. an, indem ihr Frau Huster eine edupage Nachricht schickt oder euch auf den Listen in der Schach-AG einschreibt. Letztes Jahr hatten wir 31 Teilnehmer - werden es dieses Jahr mehr? Wir hoffen es. Meldet euch an und holt euch den Pokal. Achtung, liebe Schachspieler. Ab nächste Woche könnt ihr zusätzlich am Mitt

      • Überschrift

      • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Sint, adipisci, quibusdam, ad ab quisquam esse aspernatur exercitationem aliquam at fugit omnis vitae recusandae eveniet.

        Inventore, aliquam sequi nisi velit magnam accusamus reprehenderit nemo necessitatibus doloribus molestiae fugit repellat repudiandae dolor. Incidunt, nulla quidem illo suscipit nihil!Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. 

        • Überschrift

        • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Sint, adipisci, quibusdam, ad ab quisquam esse aspernatur exercitationem aliquam at fugit omnis vitae recusandae eveniet.

          Inventore, aliquam sequi nisi velit magnam accusamus reprehenderit nemo necessitatibus doloribus molestiae fugit repellat repudiandae dolor. Incidunt, nulla quidem illo suscipit nihil!Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. 

    • Partner

      • {#1508} 1
      • {#1508} 2
      • {#1508} 3
      • {#1508} 4
    • Anmelden

    • Pausen

      Dienstag, 21.05.2024
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen